Ginnie die Giraffe Amigurumi PDF Anleitung Kostenlos

Ginnie die Giraffe Amigurumi PDF Anleitung Kostenlos (1)

Hallo ihr Lieben. Zum ersten Mal seit langer Zeit werde ich ein gehäkeltes Giraffenmuster teilen. Auf dem Bild oben sehen Sie zwei verschiedene Giraffen-Amigurumi. Tatsächlich wurden beide Häkelgiraffen nach demselben Muster hergestellt. Aufgrund der unterschiedlichen verwendeten Materialien weisen sie jedoch unterschiedliche Abmessungen auf. Wenn Sie möchten, können Sie Giraffen-Amigurumi in einer anderen Größe haben, indem Sie das Garn verwenden, das Sie möchten. Samtgarn ist eine der Möglichkeiten. Wenn Sie jedoch Samtgarn verwenden, kann ich garantieren, dass es ein tolles Amigurumi wird. Kurzerhand möchte ich das Amigurumi-Muster teilen. Jetzt häkeln wir das Giraffen-Amigurumi Schritt für Schritt.

Designer: emmas.handcraft

Material:
Garn nach Wahl – ich verwende Gelb, Braun und Beige/Weiß.
Häkelnadel passend zum Garn
Garnnadel
1 Paar Sicherheitsaugen.
Füllwatte.
Schwarzes Baumwollgarn zum Sticken.
Schere.
Maschenmarkierer.
Die große Giraffe ist ca. 25 cm groß und aus Scheepjes Stone Washed XL gefertigt. Ich habe Sicherheitsösen 12 mm für die große Giraffe und 4,5 mm Häkelnadel verwendet.
Die kleine Giraffe ist ca. 15 cm groß und aus Scheepjes Catona gefertigt. Ich habe Sicherheitsaugen 10 mm für die kleine Giraffe und 2,5 mm Häkelnadel verwendet.

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Ginnie die Giraffe Amigurumi PDF Anleitung Kostenlos (2)

Kopf
mit gelbem Garn
R1: Machen Sie einen magischen Ring, machen Sie 6 fM in den Ring und ziehen Sie zusammen(6)
R2: 1 inc in jeder M der Runde (12)
R3: *1 sc, 1 inc* wiederholen (18)
R4: *2 sc, 1 inc* wiederholen (24)
R5: *3 sc, 1 inc* wiederholen (30)
R6: *4 sc, 1 inc* wiederholen (36)
R7: *5 sc, 1 inc* wiederholen (42)
R8: *6 sc, 1 inc* wiederholen (48)
R9-R16: sc jede M der Runde (48)
R17: *6 sc, 1 dec* wiederholen (42)
R18: *5 sc, 1 dec* wiederholen (36)
R19: *4 se, 1 dec* wiederholen (30)
R20: *3 sc, 1 dec* wiederholen (24)
R21: *2 sc, 1 dec* wiederholen (18)
Platzieren Sie Sicherheitsaugen zwischen R14 und R15, mit 7 fM auseinander. Auch hier den Kopf ausstopfen.
R22: *1 sc, 1 dec* wiederholen (12)
Mit einer Kettm abnähen und einen Faden zum Nähen übrig lassen. Füllen Sie den Kopf noch etwas aus und sticken Sie die Augenbrauen.

Schnauze
mit weißem/sandfarbenem Garn
R1: Ch 6
R2: In der zweiten von der Nadel 1 zun, 1 fM in die nächsten 3 fM, 4 fM in die letzte M häkeln und auf die andere Seite wenden und 1 fM in die nächsten 3 M häkeln, 1 zun (14)
R3: 1 zun, 1 fM in die nächsten 5 M, zun in die nächsten 2 M, 1 fM in die nächsten 5 M, 1 zun (18)
R4: 1 fM, 1 zun, 1 fM in die nächsten 6 M, 1 zun, 1 fM, 1 zun, 1 fM in die nächsten 6 M, 1 zun (22)
R5-R6: Sc jede M der Runde (22)
Mit einer Kettm abketten und den Kopf zwischen den Augen von R15-R19 annähen. Nasenlöcher mit braunem Garn aufsticken.

Ohren x2
mit braunem und gelbem Garn.
Mit gelbem Garn.
R1: Machen Sie einen MR, häkeln Sie 4 fM in den MR und ziehen Sie zusammen (4)
R2: *1 sc, 1 inc* wiederholen 2 times (6)
R3: Sc jede M der Runde (6)
R4: *2 sc, 1 inc* wiederholen 2 mal (8)
R5: *3 sc, 1 inc* wiederholen 2 mal (10)
R6-R7: Sc jede M der Runde (10)
R8: *3 sc, 1 dec* wiederholen 2 mal (8)
R9: Sc jede M der Runde (8)
F.o. mit einer Kettm und lassen Sie ein Fadenende zum Nähen. Stickerei mit braunem Garn in den Ohren. Falten Sie die Ohren und nähen Sie sie zusammen. Auf den Kopf nähen, 3 fM von den Augen auf R14/R15.

Hörner x2
mit braunem und gelbem Garn.
Beginnen Sie mit braunem Garn.
R1: Machen Sie einen MR, häkeln Sie 9 fM in den MR und ziehen Sie zusammen (9)
R2-R3: Sc jede M der Runde (9)
R4: *1 sc, 1 dec* wiederholen 3 mal (6)
Ändern Sie die Farbe in Gelb
R5-R9: Sc jede M der Runde (6)
F.o. mit einer Kettm und lassen Sie ein Fadenende zum Nähen. Füllen Sie das Horn und nähen Sie das Horn auf dem Kopf der Giraffe auf R6-7.

Beine und Körper
mit gelbem und braunem Garn.
Beginnen Sie mit braunem Garn.
R1. Machen Sie einen magischen Ring, machen Sie 6 fM in den Ring und ziehen Sie zusammen (6)
R2. 1 inc in jeder M der Runde (12)
R3. *1 sc, 1 inc* wiederholen (18)
R4-R6: sc jede M der Runde (18)
R7: *1 sc, 1 dec* wiederholen (12)
R8-R9: sc jede M der Runde (12)
Ändern Sie die Farbe in Gelb.
R10-R14: sc jede M der Runde (12)
R15: *1 sc, 1 inc* wiederholen (18)
F.o. ersten Bein und lassen Sie einen kleinen Fadenschwanz.
Wenn Sie Ihr zweites Bein machen, schnallen Sie nicht ab!
Wenn du dein zweites Bein hast:
2 Lm häkeln und mit 1 fM am ersten Bein befestigen, diese erste fM zählt als eine der 40 in R16. Dann weiter auf R16.
R16: sc jede M der Runde (40)
R17: 18 sc, 2 inc, 18 sc, 2 inc (44)
R18-21: sc jede M der Runde (44)
Die Beine ausstopfen.
R22: 8 sc, 1 dec, 24 sc, 1 dec, 8 sc (42)
R23: sc jede M der Runde (42)
R24: *4 sc, 1 dec* wiederholen (35)
R25-27: sc jede M der Runde (35)
R28: *3 sc, 1 dec* wiederholen (28)
R29-31: sc jede M der Runde (28)
R32: *2 sc, 1 dec* wiederholen (21)
R33: sc jede M der Runde (21)
Füllen Sie den Körper.
R34: *1 sc, 1 dec) wiederholen (14)
F.o. mit einer Kettm und lassen Sie ein Fadenende zum Nähen. Den Kopf an den Körper nähen.

Arme x2
mit gelbem und braunem Garn
Beginnen Sie mit braunem Garn.
R1: Machen Sie einen magischen Ring, machen Sie 6 fM in den Ring und ziehen Sie zusammen 6)
R2: *1 sc, 1 inc* wiederholen (9)
R3: *2 sc, 1 inc* wiederholen (12)
R4-R6: sc jede M der Runde (12)
R7: *2 sc, 1 dec* wiederholen (9)
R8: sc jede M der Runde (9)
Ändern Sie die Farbe in Gelb.
R9-19: sc jede M der Runde (9)
Arm füllen. Falten Sie den Arm flach zusammen und machen Sie 4 fM durch beide Schichten. Mit einer Kettm abnähen und einen Faden zum Nähen übrig lassen. Nähen Sie die Arme an den Körper, direkt unter dem Kopf.

Schwanz
mit gelbem Garn.
Machen Sie einen Zopf und befestigen Sie ihn auf der Rückseite des Körpers.

Punkte x12
mit braunem Garn.
R1: Machen Sie einen magischen Ring, machen Sie 6 HStb im Ring und ziehen Sie zusammen (6)
Fo. mit einer Kettm, und Fadenende zum Nähen lassen. Nähen Sie sie zufällig auf Kopf und Körper, ich nähe 6 auf den Kopf und 6 auf den Körper.

Ginnie die Giraffe Amigurumi PDF Anleitung Kostenlos (3)

download

 

Schreibe einen Kommentar