Amigurumi ideen

Stanny der Hase Amigurumi frei häkeln Muster

Dieses kostenlose Häkelmuster wird Ihnen helfen, einen süßen Amigurumi-Hasen zu schaffen. Mit diesem Muster erhalten Sie einen Hasen etwa 17 cm (6,7″) hoch.
Entworfen und Fotos von Anita Arslanova
Instagram: @ani_vyazhet
Übersetzt von amigurumihakenl.com

Materialien:

Garn: YarnArt Jeans (weiß, gelb, rosa und schwarz)
Hakengröße: 1,5 mm
6 mm Sicherheitsaugen
Nähnadel und Schere
Fiberfill
Abkürzungen:
R = Zeile
mc = magischer Kreis (Zauberring)
ch = Kette
st = Stich
sc = Einzelhäkeln
inc = 2 sc im nächsten Stich
dec = einzelhäkeln 2 Stiche zusammen
BLO = nur Rückschleife
FLO = nur Vorderschleife
(12) = Anzahl der Stiche, die Sie am Ende der Runde/Zeile haben sollten
(…) 6 = wiederholen, was zwischen den Klammern ist, wie oft angegeben

Häkeln Hase frei Amigurumi Muster
Kopf
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (1 sc, inc) 6 (18)
R 4: (2 sc, inc) 6 (24)
R 5: (3 sc, inc) 6 (30)
R 6: (4 sc, inc)
R 7: (5 sc, inc) 6 (42)
R 8-14: 42 sc (7 Reihen)
R 15: (5 sc, dec)
R 16: (4 sc, dec)
Sicherheitsaugen zwischen R 11 und R 12 in einem Abstand von 7 M voneinander einlegen.
R 17: (3 sc, dec) 6 (24)
R 18: (2 sc, dec)
R 19: (1 sc, dec)
Stoff mit Fiberfill.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Sticken Sie eine Nase und Augenbrauen mit schwarzem Garn.

Ohren (make 2)
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3-5: 12 sc (3 Reihen)
R 6: (1 sc, inc) 6 (18)
R 7: 18 sc
R 8: (2 sc, inc) x6 (24)
R 9-10: 24 sc (2 Reihen)
R 11: (4 sc, dec) 4 (20)
R 12: 20 sc
R 13: (3 sc, dec)
R 14: 16 sc
R 15: (2 sc, dec) 4 (12)
R 16-22: 12 sc (7 Reihen)
Falten Sie oben des Ohres flach und 6 sc durch beide Seiten über.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.
Häkeln Hase AmigurumiArms (make 2)
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: 12 sc
Wechsel zu gelbem Garn:
R 4: (5 sc, dec) x2 (10)
R 5-9: 10 sc (5 Reihen)
Falten Sie oben arm flach und 4 sc durch beide Seiten über.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Beine (make 2)
Mit gelbem Garn:
Machen Sie 6 ch
R 1: Ab dem 2. Ch vom Haken: 4 sc, 3 sc in einem st, 3 sc, inc (12)
R 2: inc, 3 sc, 3 inc, 3 sc, 2 inc (18)
R 3: 1 sc, inc, 3 sc, (1 sc, inc) x3, 3 sc, (1 sc, inc) 2 (24)
R 4-5: 24 sc (2 Reihen)
R 6: 2 sc, dec, (1 sc, dec) x5 , 5 sc (18)
R 7: 5 sc, 3 dec, 7 sc (15)
Wechsel zu weißem Garn:
R 8: 4 sc, 3 dec, 5 sc (12)
R 9-17: 12 sc (9 Reihen)
Falten Sie die Oberseite des Beins flach und 6 sc durch beide Seiten über.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Körper
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (1 sc, inc) 6 (18)
R 4: (2 sc, inc) 6 (24)
R 5: (3 sc, inc) 6 (30)
R 6: (4 sc, inc)
R 7: (5 sc, inc) 6 (42)
R 8: 42 sc
Wechsel zu gelbem Garn:
R 9: BLO 42 sc
R 10: (5 sc, dec)
R 11: 36 sc
R 12: (4 sc, dec)
R 13-15: 30 sc (3 Reihen)
R 16: (3 sc, dec)
R 17-20: 24 sc (4 Reihen)
R 21: (2 sc, dec)
R 22: 18 sc
R 23: (1 sc, dec)
R 24: (dec) 6 (6)
Lwl.

Gehe zu R 9:
R 1: FLO 42 sc

Wangen (make 2)
R 1: 5 sc in mc (5)
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Kragen
Machen Sie 25 ch
R 1: Ab dem 2. Ch vom Haken: 24 sc
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

« Previous1 ... 3 4
0 Comments
Share

admin

Reply your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*