Bär Nina mit Snowboard Amigurumi Anleitung Kostenlos PDF

Bär Nina mit Snowboard Amigurumi Anleitung Kostenlos PDF (2)

Hallo zusammen, meine Freunde, die Amigurumi lieben.
Ich freue mich, heute den zweiten der gehäkelten Skifahrer Teddybär Serie mit Ihnen zu teilen. Zunächst möchte ich mich bei den Schnittdesignerinnen Victoria & Anne bedanken. Für das Teilen mit uns zwei solcher niedlichen gehäkelten Teddybär Anleitung. Mit einer detaillierten Schritt-für-Schritt-Häkelanleitung können Sie dieses niedliche Häkeln Teddybär Anleitung schnell und einfach fertigstellen. Sie werden ein Teamkollege mit dem anderen Ski-Teddybären. Zögern Sie nicht, uns Ihre fertigen Amigurumi Anleitung zu schicken. Bleiben Sie dran für weitere kostenlose Amigurumi-Häkelmuster.

Designer:
Instagram: les.mailles.du.rocher

Materialien
• Garn:
– Ricorumi: 001
– Ricorumi: 056
– Ricorumi: 063
– Ricorumi: 059
– Ricorumi: 076
– Ricorumi: 035
– Ricorumi: 025
– Ricorumi: 065
• Häkelnadel: 3 mm
• Garnnadel
• Schwarzes Stickgarn
• Fiberfill zum Füllen
• Schere
• Klebepistole
• Karton

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Bär Nina mit Snowboard Amigurumi Anleitung Kostenlos PDF (3)

Beine und Körper
Beine (x2)
Beginnen Sie mit brauner Farbe.
Rnd 1. MR, 6 fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3-8. 12 fM [12]
In Runde 9 nehmen Sie das orangefarbene Garn der Hose und fahren mit dieser Farbe fort.
Rnd 9-20. 12 fM [12]
Fest füllen.
Befestigen Sie das erste Bein.

Das zweite Bein genauso häkeln, aber nach Rnd 20 den Faden nicht abschneiden.
Lassen Sie den Maschenmarkierer an der gleichen Stelle.

Körper
Rnd 21. Fahren Sie mit 6 fM auf dem zweiten Bein fort (wenn der Farbwechsel nach diesen 6 fM vor Ihnen liegt, können Sie dieselben Maschen hinzufügen und den Maschenmarkierer um dieselbe Maschenzahl verschieben, sodass der Farbwechsel hinten ist).
6 Lm häkeln und mit 1 fM mit dem ersten Bein verbinden (wählen Sie die 6. Masche des Beins so, dass der Farbwechsel hinten ist), 11 fM über die restlichen Maschen des ersten Beins, 6 fM (in 6 Lm), 6sc auf dem zweiten Bein [36]
Der Rundenbeginn ist auf der rechten Körperseite.

Rnd 22. 6 fM, 6 fM auf der anderen Seite der Lm, 5 fM, zun, 17 fM, zun [38]
Rnd 23. 6 fM, (1fM,zun)*3, 26 fM [41]
Rnd 24. 41 fM [41]
Rnd 25. 6 fM, (zun,2fM)*3, 26 fM [44]
Rnd 26-27. 44 fM [44]
Nehmen Sie in Runde 28 das gelbe Schweißgarn und fahren Sie mit dieser Farbe fort.
Rnd 28. 44 fM [44]
Rnd 29. BLO- 44 fM [44]
Rnd 30. 44 fM [44]
Rnd 31. (Abn,20fM)* [42]
Rnd 32. 42 fM [42]
Rnd 33. 10fM, (Abn,2fM)*2, 24 fM [40]
Rnd 34. (Abn,18fM)* [38]
Rnd 35. 38 fM [38]

Füllen Sie fest und stopfen Sie weiter, während Sie mit Ihrer Arbeit fortfahren.

Rnd 36. (Abn,17fM)* [36]
Rnd 37. (Abn,4fM)* [30]
Rnd 38. 30 fM [30]
Rnd 39. (Abn,3fM)* [24]
Rnd 40. 24 fM [24]
Nehmen Sie in Rnd 41 das Garn der Haut und fahren Sie mit dieser Farbe fort.
Rnd 41. BLO- (Abn,2fM)* [18]
Rnd 42. 18 fM [18]

f.o.
Den Kopf an den Körper nähen.

In FLO von Rnd 28, Beine oben: Nehmen Sie das Schweißgarn und häkeln Sie 44 fM.
In FLO von Rnd 40, Oberseite des Körpers zu Ihnen gerichtet (Öffnung oben): Nehmen Sie das Schweißgarn und häkeln Sie 24 Kettm.
Sticken Sie mit Garn eine Schneeflocke auf den Sweat.

Arme (Make 2)
Beginnen Sie mit brauner Farbe.
Rnd 1. MR, 6 fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3-5. 12 fM [12]
Nehmen Sie in Rnd 6 das Schweißgarn und fahren Sie mit dieser Farbe fort.
Rnd 6. (4fM,Abn)* [10]
Rnd 7. BLO- 10 fM [10]
Rnd 8-20. 10 fM [10]
Rnd 21. Falten und 5 fM durch beide Seiten häkeln, um zu schließen.

In FLO von Rnd 6, Hand auf die Oberseite: Nehmen Sie das Garn des Schweißes und häkeln Sie 10 fM.

Kopf
Im Braun.
Rnd 1. MR, 6fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3. (1fM,zun)* [18]
Rnd 4. (2fM,zun)* [24]
Rnd 5. (3fM,zun)* [30]
Rnd 6. (2fM,zun,2fM)* [36]
Rnd 7. (5fM,zun)* [42]
Rnd 8. 42 fM [42]
Rnd 9. (3fM,zun,3fM)* [48]
Rnd 10-15. 48 fM [48]
Rnd 16. (7fM,zun)* [54]
Rnd 17-21. 54 fM [54]
Rnd 22. (4fM,Abn)* [45]
Rnd 23. (3fM,Abn)* [36]
Rnd 24. (2fM,Abn,2fM)* [30]
Rnd 25. (3fM,Abn)* [24]
Rnd 26. (2fM,Abn)* [18]

F.o.
Setzen Sie die 7-mm-Sicherheitsaugen zwischen Rnds 13 und 14 mit 5 Maschen Abstand ein.

Ohren (Make 2)
Im Braun.
Rnd 1. MR, 6 fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3. (1fM,zun)* [18]
Rnd 4-5. 18 fM [18]

Vernähen und einen langen Faden zum Nähen übrig lassen.
Nähen Sie die Ohren auf dem Oberkopf zwischen Rnds 5 und 13 mit 9 Maschen auseinander.

Schnauze
Im Braun.
Rnd 1. MR, 6fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3. (3fM,zun)* [15]
Rnd 4. 15 fM [15], 1 Kettm.

F.o. und lassen Sie einen langen Faden zum Nähen.
Die Nase mit schwarzem Garn aufsticken.

Schal
In Salbeigrün.
Machen Sie 72 Lm und beginnen Sie mit der 3. Masche ab der Nadel.
Rnd 1. 70 H-Stb [70]
Rnd 2. BLO- 70 H-Stb [70]
F.o. und die Fäden verstecken.

Handschuhe (Make 2)
Wie man einen noppen machen (bo) macht:
1. Umschlag machen, die Häkelnadel in die Masche einführen und eine Schlaufe hochziehen. Umschlag machen, durch 2 Schlaufen ziehen (dadurch wird die erste Hälfte einer Stäbchenmasche vervollständigt).
2. Wiederholen Sie Schritt 1 in derselben Masche, bis Sie insgesamt 6 Schlaufen auf Ihrer Nadel haben.
3. Umschlag machen, durch alle 6 Schlingen auf einmal ziehen.

In Salbeigrün.

Rnd 1. MR, 6 fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3. (3fM,zun)* [15]
Rnd 4-5. 15 fM [15]
Rnd 6. 7 fM, 1 bo, 7 fM [15]
Rnd 7-9. 15 fM [15]
Rnd 10. 15 Kettm [15]

F.o., Hinterlassen eines Schwanzes zum Befestigen am Handgelenk.

Schuhe (Make 2)
In Grau.
6 Lm häkeln. Um die Lm häkeln. Beginnen Sie mit der 2. Masche ab der Nadel.

Rnd 1. zun, 3 fM, 4 fM in die letzte Masche, 3 fM auf der anderen Seite der Lm, zun [14]
Rnd 2. 2 zun, 3fM, 4zun, 3fM, 2inc [22]
Rnd 3. 2 zun, 8fM, zun, 1fM, zun, 8fM, zun [27]
Rnd 4. BLO- 27 fM [27]
Rnd 5. 9 fM, 2Abn, 1fM, 2Abn, 9sc [23]
Rnd 6. 8 fM, 2Abn, 5 fM [18]
Rnd 7-10. 18 fM [18]
Rnd 11. 18 Kettm [18]

F.o. und verstecke den Faden.
Mit dem gleichen Garn in FLO von Rnd 3 (Öffnung der Schuhe zu Ihnen) 27 fM häkeln.

Snowboard
In Marine.
Rnd 1. MR, 6 fM [6]
Rnd 2. (zun)* [12]
Rnd 3. (1fM,zun)* [18]
Rnd 4. 3 zun, 6fM, 3zun, 6fM [24]
Rnd 5-43. 24 fM [24]
Schneiden Sie ein Stück Pappe in der Größe des Snowboards zu und legen Sie es vor dem Schließen ein (Maße ca. 15 x 4,5 cm).
Rnd 44. (2fM,Abn)* [18]
Rnd 45. (1fM,Abn)* [12]
Rnd 46. (Abn)* [6]
F.o. und schließen.

Schuhe binden (Make 2)
In Marine.
Machen Sie 16 Lm und häkeln 15 fM.
Nähen Sie das Snowboard wie folgt:
1st binden: zwischen rnds 15/16 und rnds 23/24.
2nd binden: zwischen rnds 27/28 und rnds 35/36.

Bär Nina mit Snowboard Amigurumi Anleitung Kostenlos PDF

Erröten
In Pink.
In einer MR 6 fM häkeln.
Nähen oder kleben Sie die Wangen unter den Augen auf.

Fertig ist der gehäkelte Skifahrer-Teddybär Nina, herzlichen Glückwunsch!

download

Schreibe einen Kommentar