Biene im Kleid Häkeln PDF Anleitung Kostenlos

Biene im Kleid Häkeln PDF Anleitung Kostenlos (2)

Hallo meine Lieben, heute möchte ich eine weitere Häkelanleitung teilen, die Bienen-Amigurumi-Puppe. Es war ursprünglich als Prinzessin entworfen, aber irgendwie wurde die Krone nicht hinzugefügt. Natürlich scherze ich. 🙂 Ich muss sagen, dass es ein sehr schönes Bienen-Amigurumi-Spielzeug ist. Zunächst einmal ist es ziemlich schwierig, eine solche Häkelanleitung kostenlos zu finden. Außerdem ist es äußerst schwierig, eine Amigurumi-Bienenpuppe in einem Kleid zu finden. Lassen Sie uns ohne weiteres ein wenig über die Amigurumi-Biene sprechen.

Bienen-Amigurumi hat große weiße Flügel und sehr schlanke Beine. Obwohl sie schlanke Beine hat, bedeutet das nicht, dass ihre Füße klein sein werden. Sie haben auch ziemlich große Füße. Ein ähnliches Design wurde auch auf seine Arme und Hände angewendet. Es hat zwei sehr schöne Antennen. Es sieht aus wie ein einfaches Design.

Designer: pipizzuellacrochet

Die fertige Größe für die Puppe ist 16 cm hoch und 10 cm breit. Bitte beachten Sie, dass diese Größe je nach verwendetem Garn und Häkelnadelgröße variieren kann.

Materialien:
– Baumwollfaden, doppelt verwendet (Farbe Pfirsich, Weiß, Schwarz und Gelb)
– Häkelnadel 2,5 mm
– Faserfüllung für Sachen
– Gobelinnadel, Schere
– Sicherheitsaugen

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Kopf
Beginnen Sie mit Pfirsichfarbe:
1) 6 fM in MR (6)
2) zun x 6 (12)
3) 1 fM, 1 zun (18
4) 2 fM, 1 zun (24)
5) 3 fM, 1 zun (30)
6) 4 fM, 1 zun (36)
7) to 12) 36 fM (36). Sicherheitsaugen zwischen 8-9
13) 4 fM, 1 Abn (30)
14) 3 fM, 1 Abn (24)
15) 2 fM, 1 Abn (18)
16) 1 fM, 1 Abn (12)
17) 6 Abn (6)
– Zu schwarz wechseln und mit dem Kleid in Runden weiterstricken und mit Kettm schließen.

Kleid
1) 6 fM (6)
2) zun x 6 (12). Wechseln Sie zu Gelb.
Ab sofort in H-Stb arbeiten:
3) 1 H-Stb, 1 zun (18)
4) 1 H-Stb, 1 zun (27) Zu schwarz wechseln.
5) 2 H-Stb, 1 zun (36)
6) 3 H-Stb 1 zun (45) Wechseln Sie zu Gelb.
7) – 8) 45 H-Stb (45) Zu schwarz wechseln.
9) 45 H-Stb (45)
10) Mäusezähnchen: [4 Lm, Kettm in die erste Lm, 2 Kettm auf das Kleid] x 15. Schneiden.

Flügel: Mit weißer Farbe:
1) 6 fM in MR (6)
2) zun x 6 (12)
3) 1 fM, 1 zun (18)
4) 2 fM, 1 zun (24)
5) 5 fM, 1 zun (28)
6) to 7) 28 fM (28)
8) 5 fM, 1 Abn (24)
9) 24 fM (24)
10) 2 fM, 1 Abn (18)
11) to 12) 18 fM (18)
13) 1 fM, 1 Abn (12)
14) 12 fM (12)
15) 6 fM (6)
Schließen Sie mit 2 fM.

Antennen
Mit gelber Farbe:
1) 6 fM in MR (6)
2) – 4) 6 fM (6)
5) 3 Abn (3), Zu schwarz wechseln.
6) Lm 5: 4 Kettm. Schneiden.

Arme x 2
Mit schwarzer Farbe:
1) 6 fM in MR (6)
2) zun x 6 (12)
3) to 5) 12 fM (12)
6) Abn x 6 (6)
7) Abn x 3 (3).
Zu Gelb wechseln: 11 Lm. Abschneiden.

Beine x 2
Mit schwarzer Farbe:
1) 6 fM in MR (6)
2) zun x 6 (12)
3) 1 fM, 1 zun (18)
4) to 5) 18 fM (18)
6) 1 fM, 1 Abn (12)
7) Abn x 6 (6)
8) Abn x 3 (3)
Zu Gelb wechseln: 25 Lm. Abschneiden.

Montage
– Nähen Sie die Antennen an den Kopf.
– Sticken Sie ihre kleinen Augen.
– Nähen Sie die Arme an der 2º-Runde des Kleides.
– Nähen Sie die Beine auf diese Weise: stecken Sie beide Fäden der Beine in eine Gobelinnadel, gehen Sie in das Kleid hinein, durch den Hals bis zum oberen Teil des Kopfes, machen Sie einen Knoten, verstecken Sie alle Fäden.
– Nähen Sie die Flügel an der Rückseite des Kleides.

download

Schreibe einen Kommentar