Gelber Hirsch Amigurumi Häkeln PDF Anleitung Kostenlos

Gelber Hirsch Amigurumi Häkeln PDF Anleitung Kostenlos (3)

Hallo zusammen, ich wünsche euch eine schöne Woche. Heute werden wir mit Ihnen häkeln Hirsch Amigurumi Anleitung arbeiten. Vielen Dank an den Besitzer des Musters. Der Autor verwendete eine 3,5-mm-Häkelnadel und bevorzugte Baumwollfäden, um Hirsche zu häkeln. Die benötigten Amigurumi-Materialien finden Sie in der Anleitungsbeschreibung. Dank der detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung zum gehäkelten Hirsch-Amigurumi Anleitung können Sie problemlos ein zuverlässiges Amigurumi-Hirschspielzeug für Ihre Kinder herstellen. Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website amigurumireceitas.com. Sie können uns die Fotos der Amigurumi-Spielzeuge, die Sie fertiggestellt haben, in den sozialen Medien senden. Jetzt lade ich Sie zur kostenlosen Amigurumi Hirschmuster Anleitung  ein. Viel Glück.

Designer: vivir_vintage

Materialien
3,5 Gauge hellbraunes Baumwollgarn
3,5 Gauge weißes Baumwollgarn
3,5 Gauge gelbes Baumwollgarn
3,5 Gauge braunes Baumwollgarn
3,5 Gauge dunkelbraunes Baumwollgarn
Schwarzes oder braunes Stickgarn
Fiberfill-Füllung
Schere
Maschenmarkierer
3,5 mm Häkelnadel
Gobelin-Nadel
Sticknadel

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Gelber Hirsch Amigurumi Häkeln PDF Anleitung Kostenlos (2)

Äußerer Kopf
Gelbes Baumwollgarn.
Rnd 1. 8 fM in MR (8)
Rnd 2. 8 zun (16)
Rnd 3. (fM,zun)*8 (24)
Rnd 4. (2fM,zun)*8 (32)
Rnd 5. (3fM,zun)*8 (40)
Rnd 6-11. 40 fM (40)
Luftmasche 1 und wenden.
Rnd 12. 8 fM, Luftmasche 1, wenden (8)
Rnd 13. Abn, 4 fM, Abn, Luftmasche 1, wenden (6)
Rnd 14. 6 fM, Luftmasche 1, wenden (6)
Rnd 15. Abn, 2 fM, Abn, Luftmasche 1, wenden (4)
Rnd 16. 4 fM, Luftmasche 1, wenden (4)
Rnd 17. 2 Abn, Luftmasche 1, wenden (2)
Rnd 18. 2 fM, Luftmasche 1, wenden (2)
Rnd 19. Abn, Luftmasche 1, wenden (1)
Beenden Sie nun die Herstellung von fM rundum.
F.o. und Faden zum Nähen lassen.

Innerer Kopf
Weißes Baumwollgarn.
Rnd 1. 6 fM in MR (6)
Rnd 2. 6 zun (12)
Rnd 3. (fM,zun)*6 (18)
Rnd 4. (2fM,zun)*6 (24)
Rnd 5. (3fM,zun)*6 (30)
Rnd 6. (4fM,zun)*6 (36)
Rnd 7-12. 36 fM (36)
Rnd 13. (4fM,Abn)*6 (30)
Rnd 14. (3fM,Abn)*6 (24)
Rnd 15. (2fM,Abn)*6 (18)
Rnd 16. (fM,Abn)*6 (12)
Füllen Sie den Kopf mit Füllwatte.
Rnd 17. 6 Abn (6)
F.o. und Faden verstecken.

Schnauze
Weißes Baumwollgarn.
Rnd 1. 6 fM in MR (6)
Rnd 2. 6 zun (12)
Rnd 3. 12 fM (12)
F.o. und Faden zum Nähen lassen.
Mit Füllwatte füllen.

Ohren (X4)
2 Ohren in Weiß häkeln und dann 2 Ohren in Gelb häkeln.
Dann verbinden Sie eine von jeder Farbe.

Luftmasche 10.
Ab der 3. Luftmasche vom Haken: fM, fM, hStb, hStb, Stb, hStb, hStb, fM, fM. Die Wiederholungssequenz über die andere Seite der 10 Luftmaschen.
F.o. und verstecke den Faden nur in den weißen Ohren.

Beim Häkeln des gelben Ohrs den Faden nicht abschneiden oder verstecken.
Legen Sie das gelbe Ohr über den Tisch und lassen Sie die rechte Seite nach unten. Und legen Sie das weiße Ohr über das gelbe und lassen Sie die rechte Seite nach oben.
Verbinden Sie nun beide Ohren, indem Sie rundherum fM häkeln.
Am Ende vernähen und den Faden nähen lassen. Wiederholen Sie dies noch einmal mit dem anderen Paar Ohren.

Geweih (x 2)
Braunes Baumwollgarn.
Rnd 1. 8 fM in MR (8)
Rnd 2-6. 8 fM (8)
F.o. und Schwanz zum Nähen lassen.
Mit Füllwatte füllen.

Beine (x 2) und Körper
Weißes Baumwollgarn.
Rnd 1. 6 fM in MR (6)
Rnd 2. 6 zun (12)
Rnd 3-4. 12 fM (12)
Rnd 5. 2fM, 4Abn, 2fM (8)
Rnd 6. 8 fM (8)
Farbe ändern: gelb.
Rnd 7. BLO: fM in alle 8 Maschen (8)
Rnd 8-11. 8 fM (8)
F.o. und Faden verstecken.
Bein mit Füllwatte füllen.
Häkeln Sie dieses Muster noch einmal, aber beenden Sie nicht und verstecken Sie den Faden.
Häkeln Sie wie folgt weiter:

Rnd 12. 5 Luftmaschen häkeln, 8 fM von Bein 1 häkeln, 5 Luftmaschen häkeln, 8 fM von Bein 2 häkeln (26)
Rnd 13-14. 26 fM (26)
Rnd 15. 11 fM, Abn, 11 fM, Abn (24)
Rnd 16-19. 24 fM (24)
Rnd 20. 10 fM, Abn, 10 fM, Abn (22)
Rnd 21-22. 22 fM (22)
Rnd 23. 9 fM, Abn, 9 fM, Abn (20)
Rnd 24. 8 fM, Abn, 8 fM, Abn (18)
Rnd 25. 7 fM, Abn, 7 fM, Abn (16)
Rnd 26. 16 fM (16)
F.o. und Faden zum Nähen lassen.
Beine und Körper mit Füllwatte füllen.
Mit Gobelin-Nadel nähen und häkeln.

Kragen
Hellbraunes Baumwollgarn.
Halten Sie das Amigurumi so, dass der Hals zu uns zeigt, und häkeln Sie den Kragen mit FLO in Runde 26 des Körpers.

Rnd 26. FLO: 2 Stb auf jede Masche.
Rnd 27. Luftmasche 4, nächste Masche überspringen, Kettm in die dritte Masche häkeln. Rundherum wiederholen.
Rnd 28. In jeden Bogen von 4 Luftmaschen häkeln: fM, 2 hStb, fM.
F.o. und Faden verstecken.

Arme (2 machen)
Weißes Baumwollgarn.
Rnd 1. 5 fM in MR (5)
Rnd 2. 5 zun (10)
Rnd 3-4. 10 fM (10)
Rnd 5. 3 fM, Abn, 3 fM, Abn (8)
Farbe ändern: gelb.
Rnd 6. BLO: fM in alle 8 Maschen (8)
Rnd 7-15. 8 fM (8)
F.o. und Schwanz zum Nähen lassen.
Mit Fiberfill-Füllung füllen.

Montage
• Beim inneren Kopf (weiß) wäre das Gesicht dort, wo die ersten Runden sind. Nähen Sie die Schnauze an Runde 3 des inneren Kopfes.
• Legen Sie den inneren Kopf in den äußeren, lassen Sie die gelbe Klappe oben und ruhen Sie über der Schnauze. Nähen Sie den äußeren Kopf.
• Nähen Sie die Ohren oben am Kopf auf derselben Linie wie die Kante der Klappe.
• Geweih nah an jedes Ohr nähen.
• Nase aus dunkelbraunem Baumwollgarn aufsticken.
• Sticken Sie mit braunem Garn die Markierungen, die sich oben auf der Klappe befinden.
• Mit schwarzem oder braunem Stickgarn Augen sticken.
• Mit BLO von Runde 26 des Körpers den Körper an den Kopf nähen. Legen Sie es vorsichtig so hin, dass es gerade ist.
• Nähen Sie die Arme auf jeder Seite des Körpers knapp über Runde 25.

Sie haben Ihren schönen Amigurumi-Hirsch fertiggestellt!

download

Schreibe einen Kommentar