Gelbes Oster küken PDF Amigurumi Anleitung Kostenlos

Gelbes Oster küken PDF Amigurumi Anleitung Kostenlos (1)

Hallo Freunde. Wie Sie wissen, steht Ostern vor der Tür. Speziell für diesen Tag habe ich ein wunderbares Kükenmuster für Sie vorbereitet. Ich hoffe, dir gefällt dieses süße Amigurumi Küken. Auf der Suche nach einem tollen Ostergeschenk? Dieses Amigurumi Plüsch küken ist super süß und sehr einfach zu machen. Die Größe des fertigen Kükens beträgt etwa 22 cm (8,6″) Höhe, wenn Sie dasselbe Garn und denselben Haken verwenden.

Entworfen und Fotos von Yana Yemets
Instagram: @plyusha32

Materialien:

Garn: Himalaya Dolphin Baby #80313 gelb (0,5 Knäuel), Yarnart Dolce #778 orange
YarnArt Jeans (schwarz) zum Besticken von Augenlidern
Hakengröße: 4,0 mm
10 mm Sicherheitsaugen
Gobelin-Nadel
Schere
Füllwatte

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Kopf
Mit gelbem Garn:
R 1: 2 Lm, 6 fM auf der 2. Lm (6)
R 2: (zun)*6 (12)
R 3: (1 fM, zun)*6 (18)
R 4: (2 fM, zun)*6 (24)
R 5: (3 fM, zun)*6 (30)
R 6: 30 fM
R 7: (4 fM, zun)*6 (36)
R 8: 36 fM
R 9: (5 fM, zun)*6 (42)
R 10-12: 42 fM (3 rows)
R 13: (5 fM, Abn)*6 (36)
R 14: (4 fM, Abn)*6 (30)
R 15: (3 fM, Abn)*6 (24)
Sicherheitsaugen zwischen R 9 und R 10 im Abstand von 10 M voneinander einführen.
R 16: (2 fM, Abn)*6 (18)
R 17: (1 fM, Abn)*6 (12)
Füllen Sie mit Füllwatte.
R 18: (Abn)*6 (6)
F.o.

Körper
Mit gelbem Garn:
R 1: 2 Lm, 6 fM auf der 2.Lm (6)
R 2: (zun)*6 (12)
R 3: (1 fM, zun)*6 (18)
R 4: (2 fM, zun)*6 (24)
R 5: (3 fM, zun)*6 (30)
R 6: (4 fM, zun)*6 (36)
R 7-9: 36 fM (3 rows)
R 10: (4 fM, Abn)*6 (30)
R 11: 30 fM
R 12: (3 fM, Abn)*6 (24)
R 13: 24 fM
R 14: (2 fM, Abn)*6 (18)
Füllen Sie mit Füllwatte.
F.o.

Flügel (mache 2)
Mit gelbem Garn:
R 1: 2 Lm, 6 fM auf der 2. Lm (6)
R 2: (zun, 2 fM)*2 (8)
R 3: (1 fM, zun)*4 (12)
R 4: 12 fM
R 5: (1 fM, zun)*6 (18)
R 6-9: 18 fM (4 rows)
R 10: (1 fM, Abn)*6 (12)
Nicht mit Füllwatte füllen.
Falten Sie die Oberseite des Flügels flach und 6 fM durch beide Seiten quer.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Schwanz
Mit gelbem Garn:
R 1: 2 Lm, 4 fM auf der 2. Lm (4)
R 2: (zun)*4 (8)
R 3: (1 fM, zun)*4 (12)
Nicht mit Füllwatte füllen.
Falten Sie die Oberseite des Schwanzes flach und 6 fM durch beide Seiten quer.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Beine (machen 2)
Mit orangefarbenem Garn:
R 1: 2 Lm, 6 fM auf der 2. Lm (6)
R 2: (zun)*6 (12)
R 3-4: 12 fM (2 rows)
R 5: (Abn)*6 (6)
Nur bis R 5 mit Füllwatte füllen.
R 6-10: 6 fM (5 rows)
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Schnabel
Mit orangefarbenem Garn:
R 1: 2 Lm, 4 fM auf der 2. Lm (4)
R 2: (zun)*4 (8)
R 3: (1 fM, zun)*4 (12)
Füllen Sie mit Füllwatte.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Montage
1. Schnabel an R 10, 11, 12 nähen.
2. Augenlid mit schwarzem Garn aufsticken.
3. Wappen mit orangefarbenem Garn aufsticken. Machen Sie 4-5 lange Schleifen.
4. Kopf an den Körper nähen.
5. Flügel auf R 14 des Körpers nähen.
6. Schwanz an R 6-7 des Körpers nähen.
7. Die Beine auf R 4-5 im Abstand von 3-4 M voneinander nähen.

download

Schreibe einen Kommentar