Bauern Hase Amigurumi Häkeln Anleitung PDF Kostenlos

Bauernhase Amigurumi Häkeln Anleitung PDF Kostenlos

Leute, ich habe heute ein tolles Häschen-Amigurumi-Muster für euch gefunden und es ist völlig kostenlos. Anfänger, bitte Finger weg von diesem Thema :). Ein sehr schwieriges und detailliertes Häschen-Amigurumi-Muster. Obwohl es kein separates Kleid gibt, ist es ein sehr süßer Kleid-Look. Eigentlich denke ich, dass es viel einfacher ist, solche Hasen-Amigurumi-Muster zu machen. Ich kann leicht sagen, dass es viel schwieriger ist, ein separates Outfit zu machen.

Ein kostenloses Amigurumi-Muster, um einen niedlichen Häkelhasen zu machen. Um diesen Hasen herzustellen, benötigen Sie Baumwollgarn (weiße, blaue und schwarze Farben) und eine 2,00 mm Häkelnadel. Die Höhe des fertigen Spielzeugs beträgt 31 cm (12,2″) einschließlich der Ohren.
Entworfen und Fotos von Tatyana Ponomareva
Instagram: @taniyshkinu.igryshki

Materialien:

Garn: Alize Bella (100 % Baumwolle, 50 g/180 m)
Hakengröße: 2,00 mm
8,00 mm Sicherheitsaugen
Füllwatte

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche

Kopf
R 1: 6 sc im MR (6)
R 2: inc*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 2 sc, inc, (4 sc, inc)*5, 2 sc (36)
R 7: (5 sc, inc)*6 (42)
R 8: 3 sc, inc, (6 sc, inc)*5, 3 sc (48)
R 9: (7 sc, inc)*6 (54)
R 10: 4 sc, inc, (8 sc, inc)*5, 4 sc (60)
R 11: (9 sc, inc)*6 (66)
R 12: 5 sc, inc, (10 sc, inc)*5, 5 sc (72)
R 13: (11 sc, inc)*6 (78)
R 14-25: 78 sc (12 reihen)
R 26: (11 sc, dec)*6 (72)
R 27: 5 sc, dec, (10 sc, dec)*5, 5 sc (66)
R 28: (9 sc, dec)*6 (60)
R 29: 4 sc, dec, (8 sc, dec)*5, 4 sc (54)
R 30: (7 sc, dec)*6 (48)
R 31: 3 sc, dec, (6 sc, dec)*5, 3 sc (42)
R 32: (5 sc, dec)*6 (36)
R 33: 2 sc, dec, (4 sc, dec)*5, 2 sc (30)
R 34: (3 sc, dec)*6 (24)
Füllen.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Beine (machen 2)
Mit blauem Garn:
R 1: 6 sc im MR (6)
R 2: inc*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 10 sc, 10 inc, 10 sc (40)
R 7: 10 sc, 20 DC, 10 sc (40)
R 8-10: 40 sc (3 reihen)
R 11: 12 sc, 10 dec, 8 sc (30)
R 12: 12 sc, 5 dec, 8 sc (25)
R 13: 25 sc
R 14: (3 sc, dec)*5 (20)
Zu weißem Garn wechseln:
R 15-25: 20 sc (11 reihen)
Zu schwarzem Garn wechseln:
R 26-30: 20 sc (5 reihen)
F.o.

Schneiden Sie das Garn nicht ab, wenn Sie mit dem zweiten Bein fertig sind!

Körper
In der 1. Reihe verschieben wir die Markierung.
R 1: Häkeln Sie 9 fM in das 2. Bein, 7 Lm und verbinden Sie das 1. Bein, 20 fM in das 1. Bein, 7 fM in 7 Lm, 20 fM in das 2. Bein. Markieren Sie das Ende der Reihe mit einem Maschenmarkierer.
R 2-12: 54 sc (11 reihen)
R 13: (7 sc, dec)*6 (48)
R 14-16: 48 sc (3 reihen)
Zu blauem Garn wechseln:
R 17: 48 sc
R 18: (6 sc, dec)*6 (42)
R 19-21: 42 sc (3 reihen)
R 22: (5 sc, dec)*6 (36)
R 23-26: 36 sc (4 reihen)
R 27: (4 sc, dec)*6 (30)
R 28-32: 30 sc (5 reihen)
R 33: (3 sc, dec)*6 (24)
Zu weißem Garn wechseln:
R 34-37: 24 sc (5 reihen)
F.o.
Füllen Sie den Körper.
Den Nackenbereich fest ausfüllen.
Ein fest ausgestopfter Hals hält den Kopf aufrecht.

Linker Arm
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc im MR (6)
R 2: inc*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 30 sc
R 7: 6 sc, (3 DC in einer M)*2, 22 sc (34)
R 8: 6 sc, (fM 3 Stb zusammen)*2, 22 sc (30)
R 9: 30 sc
R 10: (3 sc, dec)*6 (24)
R 11-20: 24 sc (10 reihen)
R 21: (2 sc, dec)*5 (18)
R 22-24: 18 sc (3 reihen)
Zu blauem Garn wechseln:
R 25-30: 18 sc (6 reihen)
R 31: (3 sc, dec)*3 (15)
R 32: 15 sc
Arm ½ voll füllen.
Falten Sie die Oberseite des Arms flach und 7 fM durch beide Seiten quer.
Fo. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Rechter Arm
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc im MR (6)
R 2: inc*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 30 sc
R 7: 22 sc, (3 DC in einer M)*2, 6 sc (34)
R 8: 22 sc, (fM 3 Stb zusammen)*2, 6 sc (30)
R 9: 30 sc
R 10: (3 sc, dec)*6 (24)
R 11-20: 24 sc (10 reihen)
R 21: (2 sc, dec)*5 (18)
R 22-24: 18 sc (3 reihen)
Zu blauem Garn wechseln:
R 25-30: 18 sc (6 reihen)
R 31: (3 sc, dec)*3 (15)
R 32: 15 sc
Arm ½ voll füllen.
Falten Sie die Oberseite des Arms flach und 7 fM durch beide Seiten quer.
Fo. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Ohren (machen 2)
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc im MR (6)
R 2: (1 sc, inc)*3 (9)
R 3: 9 sc
R 4: (2 sc, inc)*3 (12)
R 5: 12 sc
R 6: (3 sc, inc)*3 (15)
R 7: (4 sc, inc)*3 (18)
R 8: (5 sc, inc)*3 (21)
R 9: (6 sc, inc)*3 (24)
R 10: (7 sc, inc)*3 (27)
R 11: (8 sc, inc)*3 (30)
R 12-22: 30 sc (11 reihen)
R 23: (8 sc, dec)*3 (27)
R 24-26: 27 sc (3 reihen)
R 27: (7 sc, dec)*3 (24)
R 28-29: 24 sc (2 reihen)
R 30: (6 sc, dec)*3 (21)
R 31: 21 sc
Don’t Füllen.
Falten Sie die Oberseite des Ohrs flach und 10 fM durch beide Seiten quer.
Fo. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Gurt
Mit schwarzem Garn:
Machen Sie 4 Lm. Ab der 2. Lm ab Haken:
R 1: 3 sc, 1 Wendeluftmasche (3)
R 2: 3 sc, 1 Wendeluftmasche (3)
R 3: 3 sc, 1 Wendeluftmasche (3)
Häkeln Sie so viele Reihen mit festen Maschen, wie Sie benötigen.
Zum Nähen einen langen Schwanz hinterlassen.

Nähen Sie den Riemen an die Hose.

Schnürsenkel (machen 2)
Mit schwarzem Garn:
Machen Sie 50 ch. Fo.

download

Schreibe einen Kommentar