Häkeln ideen

Häkeln Amigurumi Teddybär mit Fliege frei Muster

Hier sehen Sie, wie man diesen süßen häkelnden Teddybären mit Fliege erstellt. Die Höhe des fertigen Spielzeugs Amigurumi ist 15 cm (5,9″) stehend.
Entworfen und Fotos von Tatyana Kostochenkova
Instagram: @tkostochenkova
Übersetzt von amigurumihakenl.com

Materialien:

YarnArt Jeans Garn: beige (No07), rosa (No18), hellrosa (No20), weiß (No03), braun (No40)
2,00 mm Häkelhaken
8 mm halb Perlen
Knöpfe zum Verbinden von Armen und Beinen (4 Stk.)
Stoffkleber
Nähnadel
Schere
Fiberfill
Abkürzungen:
R = Zeile
mc = magischer Kreis
ch = Kette
sc = Einzelhäkeln
hdc = halb doppelt häkeln
sl st = Schlupfstich
inc = 2 sc im nächsten Stich
dec = einzelhäkeln 2 Stiche zusammen
BLO = nur Rückschleife
F.o. = beenden
(…) *6 = wiederholen, was zwischen den Klammern ist, wie oft angegeben
(12) = Anzahl der Stiche, die Sie am Ende der Runde/Zeile haben sollten

Amigurumi Bär frei häkeln Muster
Kopf
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: inkl. *6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 2 sc, inc, (4 sc, inc)*5, 2 sc (36)
R 7: (5 sc, inc)*6 (42)
R 8: 3 sc, inc, (6 sc, inc)*5, 3 sc (48)
R 9: (7 sc, inc)*6 (54)
R 10-17: 54 sc (8 Reihen)
R 18: (7 sc, dec)*6 (48)
R 19: 3 sc, dec, (6 sc, dec)*5, 3 sc (42)
R 20: (5 sc, dec)*6 (36)
R 21: 2 sc, dec, (4 sc, dec)*5, 2 sc (30)
R 22: (3 sc, dec)*6 (24)
R 23: 1 sc, dec, (2 sc, dec)*5, 1 sc (18)
R 24: (1 sc, dec)*6 (12)
Stoff mit Fiberfill.
R 25: dec*6 (6)
Lwl.
Schnauze
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: inkl. *6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 18 sc
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Ohren (make 2)
Mit weißem Garn:
R 1: 6 sc in mc, 1 Wendekette
R 2: inkl. *6 (12)
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.
Amigurumi Bär TutorialWangen (make 2)
Mit rosa Garn:
Machen Sie einen magischen Kreis amigurumi.
1: 2 ch in mc, 10 hdc, verbinden Sie sich in einem Ring mit sl st in 2. ch.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.
Amigurumi Bär TutorialKörper
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: inkl. *6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 2 sc, inc, (4 sc, inc)*5, 2 sc (36)
R 7: (5 sc, inc)*6 (42)
R 8: 3 sc, inc, (6 sc, inc)*5, 3 sc (48)
R 9-16: 48 sc (8 Reihen)
R 17: 12 sc, 12 dec, 12 sc (36)
R 18-19: 36 sc (2 Reihen)
R 20: 2 sc, dec, (4 sc, dec)*5, 2 sc (30)
R 21-22: 30 sc (2 Reihen)
R 23: (3 sc, dec)*6 (24)
R 24-25: 24 sc (2 Reihen)
Stoff mit Fiberfill.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Arme (make 2)
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: inkl. *6 (12)
R 3-4: 12 sc (2 Reihen)
R 5: dec, 10 sc (11)
R 6: dec, 9 sc (10)
R 7: dec, 8 sc (9)
R 8-15: 9 sc (8 Reihen)
Stoff mit Fiberfill.
R 16: (1 sc, dec)*3 (6)
Lwl.

Beine (make 2)
Mit rosa Garn:
Machen Sie 6 ch.
Machen Sie ein Oval beginnend mit dem 2. Ch von Haken, arbeiten auf beiden Seiten der Kette.
R 1: Ab dem 2. Ch vom Haken: 4 sc, 3 sc in der letzten M, drehen und häkeln auf der gegenüberliegenden Seite der Kette: 3 sc, inc (12)
R 2: inc, 3 sc, 3 inc, 3 sc, 2 inc (18)
R 3: 1 sc, inc, 3 sc, (1 sc, inc)*3, 3 sc, (1 sc, inc)*2 (24)
R 4: 2 sc, inc, 3 sc, (2 sc, inc)*3, 3 sc, (2 sc, inc)*2 (30)
Wechsel zu beigefarbenem Garn:
R 5: BLO 30 sc
R 6-7: 30 sc (2 Reihen)
R 8: 4 sc, dec, (1 sc, dec)*5, 9 sc (24)
R 9: 24 sc
R 10: 4 sc, dec, 1 sc, 4 dec, 1 sc, dec, 6 sc (18)
R 11: (1 sc, dec)*6 (12)
Stoff mit Fiberfill.
R 12-19: 12 sc (8 Reihen)
R 20: dec*6 (6)
Stuff Bein 3/4 voll.
Lwl.

Bogen
Mit leuchtend rosa Garn:
Machen Sie 16 ch.
R 1: Ab dem 2. Ch vom Haken: 15 sc, 1 Drehkette
R 2: BLO, 15 sc, 1 Wendekette
R 3: BLO, 15 sc, 1 Wendekette
R 4: BLO, 15 sc, 1 Wendekette
R 5: BLO, 15 sc
Lwl.

Die Mitte des Bogens mehrmals mit braunem Garn umwickeln und an den Körper nähen.

Versammlung

1. Schnauze an den Kopf zwischen R 13 und R 29 nähen. Setzen Sie etwas Füllung in die Schnauze, bevor Sie fertig sind.

2. Die Augen zwischen R 13 und R 14 im Abstand von 6 Stichen voneinander kleben.

3. Stickauge weiß mit weißem Garn, Stickaugenlider mit beigeem Garn. Sticken Nase und Augenbrauen mit braunem Garn.

4. Wangen auf den Kopf zwischen R 15 und R 19 des Kopfes in der Entfernung von 4 Stichen von Dermund nähen.

5. Falten Sie die Ohrränder zusammen und fixieren Sie sie in einer solchen Position mit einem Stich. Ohren auf r 8 an den Kopf nähen.

6. Nähen Sie den Kopf an den Körper. Füllen Sie den Nackenbereich fest. Ein fest gestopfter Hals hält den Kopf hoch.

0 Comments
Share

admin

Reply your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*