Kleiner Hamster Häkeln Anleitung PDF Kostenlos

Kleiner Hamster Häkeln Anleitung PDF Kostenlos (3)

Sie sind an der richtigen Stelle, um einen schönen Hamster zu machen. Gehäkelte Maus-Amigurumi-Spielzeuge sind sehr beliebt. Heute habe ich Ihnen ein völlig kostenloses Häkelmaus-Amigurumi mitgebracht. Da Körper und Kopf der süßen Maus zusammen sind, ist sie ganz einfach herzustellen. Sie befestigen nur die Arme und Füße separat und Sie haben ein wunderschönes Amigurumi-Mausspielzeug. Sammeln Sie sofort die notwendigen Materialien und beginnen Sie, Ihre niedliche Maus zu stricken, indem Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen. Außerdem möchte ich hinzufügen, ohne zu vergessen, wenn Sie die Maus aus einem Plüschseil basteln möchten, finden Sie die notwendige Anleitung in Farbe in unserem Artikel.

Designer: lindsey_crochets

Materialien und Werkzeuge
• Kammgarn
• 7 mm Sicherheitsaugen
• Häkelnadelstärke: 2,5 mm

• Um den Hamster mit Deckengarn herzustellen, folgen Sie den Änderungen im roten Text (Garnstärke 6, Haken 4 mm, Sicherheitsaugen 10 mm).

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Kleiner Hamster Häkeln Anleitung PDF Kostenlos (2)

Kopf und Körper
Füllen Sie, während Sie gehen.
Rnd 1. Lm 2, vervollständige 7 fM in der 2. Lm von der Haken (7)
Rnd 2. 7 zun (14)
Rnd 3. (fM,zun)*7 (21)
Rnd 4. (2fM,zun)*7 (28)
Rnd 5. (3fM,zun)*7 (35)
Rnd 6. (4fM,zun)*7 (42)
Rnd 7-9. (3 Runden) 42 fM (42)

Für die Runden 10-26 zeigt schwarzer Text hellbraunes Garn an, während blauer Text einen Farbwechsel zu elfenbeinfarbenem Garn anzeigt.
Ab Runde 27 wird der Rest mit hellbraunem Garn gehäkelt.

Rnd 10. 16 fM, 2 fM, 6 fM, 2 fM, 16 fM (42)
Rnd 11. 15 fM, 4 fM, 4 fM, 4 fM, 15 fM (42)
Rnd 12. 14 fM, 6 fM, 2 fM, 6 fM, 14 fM (42)
Rnd 13. 13 fM, 16 fM, 13 fM (42)
Rnd 14. 12 fM, zun x 4, 10 fM, zun x4, 12 fM (50)
Rnd 15. 12 fM, 2 fM, (fM,zun)*3, 10 fM, (zun,fM)*3, 2 fM, 12 fM (56)
Rnd 16. Abn x6, 32 fM, Abn x 6 (44)
Rnd 17. 6 fM, Abn, (fM,Abn)*9, fM, Abn, 6 fM (33)

Sicherheitsaugen zwischen Runde 13 und 14 im Abstand von 8 Maschen anbringen.
Die Nase zwischen den Augen und zwischen Runde 14 und 15 mit rosa Garn/ Stickgarn aufsticken.
Wenn gewünscht, verwenden Sie weißes Garn/Stickgarn, um einen Halbkreis zu machen, der den äußeren Rand jedes Auges umrahmt.
Die Nase ist etwa 2 Maschen breit.

Beenden Sie das Sticken der Nase mit schwarzem Stickgarn, um etwa 2 Runden unterhalb der Nase eine vertikale Runde zu bilden.
Sticken Sie Schnurrhaare an den Seiten des Gesichts zwischen den Runden 15-16 und dann zwischen den Runden 16-17. Jeder Schnurrbart sollte etwa 2-3 Maschen breit sein.

Rnd 18. 7 fM, Abn, (fM,Abn)*5, fM, Abn, 6 fM (26)
Rnd 19. (fM,zun)*4, (fM,zun)*5, (fM,zun)*4 (39)
Rnd 20. 12 fM, zun, 12 fM, zun, 12 fM, zun (42)
Rnd 21. 14 fM, 14 fM, 14 fM (42)
Rnd 22. 15 fM, 12 fM, 15 fM (42)
Rnd 23-24. (2 Runden), 16 fM, 10 fM, 16 fM (42)
Rnd 25. 17 fM, 8 fM, 17 fM (42)
Rnd 26. 18 fM, 6 fM, 18 fM (42)
Rnd 27. (4fM,Abn)*7 (35)
Rnd 28. (3fM,Abn)*7 (28)
Rnd 29. (2fM,Abn)*7 (21)
Rnd 30. (fM,Abn)*7 (14)
Rnd 31. 7 Abn (7)
F.o. und Enden einfädeln.

Ohr (2 machen)
Rnd 1. Ch 4, beginnend mit der 2. Lm von der Haken komplett: fM, zun x2.
On the other side of the chain complete: zun, 2 fM (9)
Rnd 2. BLO 3 fM, zun x3, 3 fM (12)
Rnd 3. BLO 4 fM, zun x4, 4 fM (16)

Als nächstes häkeln Sie mit rosa (oder weißem/elfenbeinfarbenem) Garn entlang der verbleibenden vorderen Maschen von Runde 1 und 2 für insgesamt 21 Maschen.
Nachdem Sie Garn an Ihrer Nadel befestigt haben, führen Sie die Nadel in die letzte verbleibende vordere Schlaufe von Runde 3 ein.
Ihr Haken sollte nach innen zur Mitte des Ohrs zeigen. Machen Sie eine Kettmasche auf dieser Schleife, gefolgt von einer festen Masche in jeder verbleibenden Schleife rundherum, wobei Sie in einer Spirale arbeiten.
Wenn Sie fertig sind. F.o.. Und weben Sie die Anfangs- und Endschwänze ein.

F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen. Sie können das Ohr entweder so annähen, wie es ist, oder die Unterseite des Ohrs zusammendrücken (wo Sie gerade fertig sind), so dass 2 Stichpaare ausgerichtet sind, und diese zusammennähen.
Für die Deckengarnversion webe ich an dieser Stelle alle Enden und verwende gleichfarbiges Kammgarn, um später die Ohren an den Hamster zu nähen.
Ohren auf den Kopf des Hamsters in Runde 8-9 nähen.

Bein (Machen Sie 2 in Hellbraun & 2 in Elfenbein)
Nicht füllen.
Rnd 1. Lm 2, vervollständige 6 fM in der 2. Lm von der Haken (6)
Rnd 2. (2fM,zun)*2 (8)
Rnd 3-4. (2 Runden), 8 fM (8)
Rnd 5. 1 Lm häkeln, den oberen Teil der Beinhälfte falten und mit 4 fM schließen (4)
Lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.
Für die Deckengarn-Version schlage ich das Ende ein und verwende gleichfarbiges Kammgarn, um die Beine an den Hamster zu nähen.

Nähen Sie die 2 elfenbeinfarbenen Beine in einem leichten Winkel (jeweils nach innen gerichtet) in der 20.-21. Runde.
Nähen Sie die 2 hellbraunen Beine in Runde 29-30 ebenfalls leicht schräg (so dass sie nach innen zeigen und den runden Körper „umarmen“).

Schwanz
Auf Wunsch füllen.
Rnd 1. Lm 2, vervollständige 5 fM in der 2. Lm von der Haken (5)
Rnd 2. 5 zun (10)
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.
Für die Deckengarnversion weben/stecken Sie an dieser Stelle alle Enden ein und verwenden Sie gleichfarbiges Kammgarn, um den Schwanz an den Hamster zu nähen.
Nähen Sie den Schwanz in Runde 24-26 auf den Rücken des Hamsterkörpers.

download

Schreibe einen Kommentar