Möwe PDF Amigurumi Anleitung Kostenlos

Möwe PDF Amigurumi Anleitung Kostenlos (2)

Hallo Freunde, heute werde ich ein großartiges Möwen-Amigurumi-Muster teilen. Möwe sieht ziemlich süß aus. Es sieht ziemlich einfach zu machen aus. Es gibt jedoch ein paar Details, die Sie tun müssen. Sie können die Farben nach Belieben ändern. Sie können eine blaue Farbe wählen, eine türkise Farbe, die näher an der Farbe des Meeres liegt. Auf diese Weise wird Ihr Möwen Amigurumi viel schöner aussehen. Mit diesem kostenlosen Amigurumi Muster können Sie selbst niedliche Möwen basteln. Die fertig gehäkelte Möwe ist ca. 26 cm groß.

Entworfen und fotografiert von Marina Palchevskaya
Instagram: @v_ujut

Materialien:

Garn: Alize Lanagold Fine (49 % Wolle, 51 % Acryl, 100 g/390 m) in den Farben Weiß, Blau und Orange
Hakengröße: 2,0-3,0 mm
Schwarze Perlen für die Augen
Nähnadel und Schere
Füllwatte

Kopf und Körper
Beginnen Sie mit dem Häkeln am Kopf.
Mit weißem Garn:
R 1: 6 fM in MR (6)
R 2: (zun) * 6 (12)
R 3: (1 fM, zun) * 6 (18)
R 4: (2 fM, zun) * 6 (24)
R 5: (3 fM, zun) * 6 (30)
R 6: (4 fM, zun) * 6 (36)
R 7-14: 36 fM (8 Reihen)
R 15: (4 fM, Abn) * 6 (30)
R 16: (3 fM, Abn) * 6 (24)
R 17-26: 24 fM (10 Reihen)
R 27: (1 fM, zun) * 3 (27)
R 28-29: 27 fM (2 Reihen)
R 30: (8 fM, zun) * 3 (30)
R 31-32: 30 fM (2 Reihen)
R 33: (9 fM, zun) * 3 (33)
R 34-35: 33 fM (2 Reihen)
Zu blauem Garn wechseln:
R 36: (10 fM, zun) * 3 (36)
R 37: 36 fM
Zu weißem Garn wechseln:
R 38: 36 fM
R 39: (11 fM, zun) * 3 (39)
Zu blauem Garn wechseln:
R 40-41: 39 fM (2 Reihen)
Zu weißem Garn wechseln:
R 42: (12 fM, zun) * 3 (42)
R 43: 42 fM
Zu blauem Garn wechseln:
R 44: 42 fM
R 45: (13 fM, zun) * 3 (45)
Zu weißem Garn wechseln:
R 46-47: 45 fM (2 Reihen)
Zu blauem Garn wechseln:
R 48: (14 fM, zun) * 3 (48)
R 49: 48 fM
Zu weißem Garn wechseln:
R 50-51: 48 fM (2 Reihen)
Zu blauem Garn wechseln:
R 52-53: 48 fM (2 Reihen)
Zu weißem Garn wechseln:
R 54: (6 fM, Abn) * 6 (42)
R 55: (5 fM, Abn) * 6 (36)
R 56: (4 fM, Abn) * 6 (30)
R 57: (1 fM, Abn) * 6 (24)
R 58: (2 fM, Abn) * 6 (18)
R 59: (1 fM, Abn) * 6 (12)
R 60: (Abn) * 6 (6)
Füllen Sie mit Füllwatte.
F.o.

Flügel (mach 2)
Mit weißem Garn:
R 1: 6 fM in MR (6)
R 2: (zun) * 6 (12)
R 3: (1 fM, zun) * 6 (18)
R 4: (2 fM, zun) * 6 (24)
R 5: (3 fM, zun) * 6 (30)
R 6: (4 fM, zun) * 6 (36)
R 7-8: 36 fM (2 Reihen)
Nicht mit Füllwatte füllen.
Den Flügel flach falten und quer durch beide Seiten häkeln.
Fo. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Schwanz
Verwenden Sie für den Schwanz das gleiche Muster wie für die Flügel.
Mit weißem Garn:
R 1: 6 fM in MR (6)
R 2: (zun) * 6 (12)
R 3: (1 fM, zun) * 6 (18)
R 4: (2 fM, zun) * 6 (24)
R 5: (3 fM, zun) * 6 (30)
R 6: (4 fM, zun) * 6 (36)
R 7-8: 36 fM (2 Reihen)
Nicht mit Füllwatte füllen.
Falten Sie den Schwanz flach und ziehen Sie quer durch beide Seiten.
Fo. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Füße (mach 2)
Mit orangefarbenem Garn:
R 1: 6 fM in MR (6)
R 2-11: 6 fM (10 Reihen)
R 12: (zun) * 6 (12)
R 13: (1 fM, zun) * 6 (18)
R 14-16: 18 fM (3 Reihen)
Füllen Sie vorsichtig mit Füllwatte
Falten Sie die Füße flach und sl st durch beide Seiten quer.
Fo. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Schnabel
Mit orangefarbenem Garn:
R 1: 6 fM in MR (6)
R 2-6: 6 fM (5 Reihen)
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Hut
Mit blauem Garn:
R 1: 6 fM in MR (6)
R 2: (zun) * 6 (12)
R 3: (1 fM, zun) * 6 (18)
R 4: (2 fM, zun) * 6 (24)
R 5: (3 fM, zun) * 6 (30)
R 6: (4 fM, zun) * 6 (36)
R 7: (5 fM, zun) * 6 (42)
R 8-15: 42 fM (8 Reihen)
F.o.

Details zusammennähen.
Als Augen zwei schwarze Perlen aufnähen.

download

Schreibe einen Kommentar