Plüsch Grüner Bär Häkeln PDF Anleitung Kostenlos

Plüsch Grüner Bär Häkeln PDF Anleitung Kostenlos (2)

Hallo an alle die Amigurumi lieben,
Heute habe ich das niedliche Amigurumi-Bärenmuster für euch geteilt. Die kostenlose Amigurumi-Anleitung lässt sich ganz einfach Schritt für Schritt häkeln. Plüschgarn wird für dieses Amigurumi-Spielzeug bevorzugt. Sie können die Garnfarbe nach Belieben ändern. Die Augen des kostenlosen Amigurumi-Spielzeugmusters werden aus Kunststoffzubehör hergestellt. Wenn Sie möchten, können Sie mit schwarzem Garn häkeln. Die für das Amigurumi-Bärenmuster verwendeten Farben sind die Farben für die Frühlingssaison. Die Fliege am Kopf des Amigurumi-Tiermusters wird aus gelbem Garn gehäkelt. Lassen Sie uns alle Teile des Amigurumi-Bärenmusters separat häkeln. Nachdem alle Teile fertig sind, nähen wir es an das Körperteil. Nach Fertigstellung des Häkelkleides ist unser Amigurumi-Spielzeug fertig. Vielen Dank an den Schöpfer der kostenlosen Amigurumi-Muster. Vergessen Sie nicht, zu Ihrer Favoritenliste hinzuzufügen und zu teilen.

Designer: stuffedamigurumi

Materialien
• Chenillegarn 4 mm
• Hakengröße ebenfalls 4 mm
• Füllwatte
• Schere
• Augenzubehör aus Kunststoff

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Plüsch Grüner Bär Häkeln PDF Anleitung Kostenlos (3)

Kopf
Rnd 1. MR 7fM
Rnd 2. zun x 7 (14)
Rnd 3. fM, zun x 7 (21)
Rnd 4. 2fM, zun x 7 (28)
Rnd 5. 3fM, zun x 7 (35)
Rnd 6. 4fM, zun x 7 (42)
Rnd 7-11. 42fM
Rnd 12. 5fM, zun x 7 (49)
Rnd 13. 6fM, zun x 7 (56)
Rnd 14-21. 56fM
Rnd 22. 28 Abn
Rnd 23. 28fM
F.o.

Körper
Rnd 1. MR 7fM
Rnd 2. zun x 7 (14)
Rnd 3. fM, zun x 7 (21)
Rnd 4. 2fM, zun x 7 (28)
Rnd 5. 3fM, zun x 7 (35)
Rnd 6-10. 35fM
Rnd 11. 3fM, Abn x 7 (28)
Rnd 12-15. 28fM
F.o.. Lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Arme
Rnd 1. MR 5fM
Rnd 2. zun x 5 (10)
Rnd 3. fM, zun x 5 (15)
Rnd 4-5. 15fM
Rnd 6. fM, Abn x 5 (10)
Rnd 7-13. 10fM
F.o.. Lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Beine
Rnd 1. MR 6fM
Rnd 2. zun x 6(12)
Rnd 3. fM, zun x 6 (18)
Rnd 4-6. 18fM
Rnd 7. 3fM, 6Abn, 3fM (12)
Rnd 8-13. 12fM
Rnd 14. 6Abn
F.o.. Lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Ohren
Rnd 1. MR 7fM
Rnd 2. zun x 7(14)
Rnd 3-4. 14fM
F.o.. Lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Krawatte
Garnstärke 1 mm MR, 4 Lm, 5 Dstb, 4 Lm, Km in die MR, 4 Lm, 5 Dstb, 4 Lm, Km.
Ziehen Sie den MR fest. Lassen Sie einen langen Schwanz und rollen Sie ihn dann in der Mitte der Fliege, F.o.. Nähen Sie den Kopf an.

Kopf, Körper, Beine und Arme mit Füllwatte füllen. Teile wie auf dem Foto gezeigt zusammenbauen. Sicherheitsaugen, Größe 12 mm, zwischen Rnd12 und 13 einsetzen, 7 M voneinander entfernt (Rand zu Rand).

Kleid
Rnd 1. 29 Lm, bei der 2. Lm von der Nadel zählen, häkeln 28 fM
Rnd 2. fM, zun x 14 (42)
Rnd 3. 6fM, 6ch, überspringen 9fM, 12fM, 6ch, überspringen 9fM, 6fM
Rnd 4. 36fM
Rnd 5. 36fM
Rnd 6. 4 Lm, Stb, 2 Stb nächste M, Stb, 2 Stb nächste M weiter bis zum Ende, 4 Lm, Km auf die letzte M von R5, 6 Lm, 4 FM an den Rand häkeln, 6 Lm, FM, Km. Nähen Sie auf der rechten Klappe Knöpfe der Größe 8 mm an die Stelle, die den 6 Lm auf der linken Klappe entspricht.

Ärmel: um das Loch von R3 herum 20 fM häkeln. F.o..

download

Schreibe einen Kommentar