Amigurumi ideen

Rudy das Reindeer Amigurumi frei häkeln Muster

Dieses gehäkelte plüschende Reindeer bringt sicherlich weihnachtsstimmung zu Ihnen nach Hause. Das Reträdchen Rudy besteht aus Himalaya Dolphin Baby Garn. Die Höhe des fertigen Amigurumi-Unterhirsches beträgt ca. 28 cm mit Hörnern.
Entworfen und Foto von Bobrik Toys
Instagram: @bobrik_toys
Übersetzt von amigurumihakenl.com

Materialien:

Garn: Himalaya Dolphin Baby oder YarnArt Dolce
Hakengröße: 3,50 mm und 2,50-3,00 mm Häkelhaken für Hörner
Dünner Faden zum Nähen von Details
Schwarzes Garn zum Besticken von Brauen
Ein Stück roter Filz
14 mm Sicherheitsaugen
Fiberfill
Nähnadel und Schere
Abkürzungen:
R = Zeile
mc = magischer Kreis
sc = Einzelhäkeln
inc = 2 sc im nächsten Stich
dec = einzelhäkeln 2 Stiche zusammen
F.o. = beenden
( ) = Anzahl der Stiche, die Sie am Ende der Runde/Zeile haben sollten
( )*6 = wiederholen, was zwischen den Klammern ist, wie oft angegeben

Reindefrei häkeln Plüsch-Muster
Beine, Körper und Kopf

Beine (make 2)
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3-9: 12 sc (7 Reihen)

Schneiden Sie das Garn nicht, wenn Sie das zweite Bein beenden.

Verbinden Sie das zweite Bein mit dem ersten mit sl st.
R 10: 12 sc auf der 1. Etappe, 1 sc in sl st, 12 sc auf der 2. Etappe, 1 sc in sl st (gegenüber) (26)
Mit weißem Garn:
R 11-12: 26 sc (2 Reihen), das weiße Garn nicht schneiden
Mit rotem Garn:
R 13-14: 26 sc (2 Reihen), das rote Garn nicht schneiden
Mit grünem Garn:
R 15-16: 26 sc (2 Reihen), das grüne Garn nicht schneiden
Mit weißem Garn:
R 17-18: 26 sc (2 Reihen)
Mit rotem Garn:
R 19: 1 sc, (6 sc, dec)*3, 1 sc (23)
R 20: 1 sc, (5 sc, dec)*3, 1 sc (20)
Mit grünem Garn:
R 21-22: 20 sc (2 Reihen)
Mit weißem Garn:
R 23: (3 sc, dec)*4 (16)
R 24: (2 sc, dec)*4 (12)
Den Kopf weiter häkeln.
Mit beigefarbenem Garn:
R 25: (in)*12 (24)
R 26: (1 sc, inc)*12 (36)
Augen zwischen R 29 und R 30 in der Entfernung 3-4 sc voneinander einfügen.
R 27-30: 36 sc (4 Reihen)
R 31: (4 sc, dec)*6 (30)
R 32: (3 sc, dec)*6 (24)
R 33: 24 sc
R 34: (2 sc, dec)*6 (18)
R 35: (1 sc, dec)*6 (12)
R 36: (dec)*6 (6)
Lwl.

Schnauze
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: (2 sc, inc)*6 (24)
R 5-6: 24 sc (2 Reihen)
R 7: (4 sc, dec)*4 (20)
Lwl.

Nase
Mit rotem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (2 sc, dec)*3 (9)
Lwl.

Ohren (make 2)
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 4 sc in mc (4)
R 2: (in)*4 (8)
R 3: (1 sc, inc)*4 (12)
R 4: (2 sc, inc)*4 (16)
R 5: (3 sc, inc)*4 (20)
R 6: 20 sc
R 7: (3 sc, dec)*4 (16)
Nicht zeugen.

Falten Sie oben des Ohres flach und sc durch beide Seiten über.

Hörner
Verwenden Sie 2,50 – 3,00 mm Häkelhaken.

Mit braunem Garn:

Teil #1 (make 2)
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2-10: 6 sc (9 Reihen)

Teil #2 (make 2)
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2-5: 6 sc (4 Reihen)

Sew Teil #2, um #1 zu trennen.

Arme (make 2)
Mit beigefarbenem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (1 sc, inc)*3 (9)
R 3-5: 9 sc
Mit weißem Garn:
R 6-7: 9 sc (2 Reihen)
Mit rotem Garn:
R 8-9: 9 sc (2 Reihen)
Mit grünem Garn:
R 10-12: 9 sc (3 Reihen)
Falten Sie oben arm flach und 4 sc durch beide Seiten über.

Schal
Mit weißem Garn:
Machen Sie Ketten, solange Sie wollen
R 1: sc bis zum Ende der Reihe, 1 Wendekette.
Mit grünem Garn:
R 2: sc bis zum Ende der Reihe, 1 Wendekette.
Mit weißem Garn:
R 3: sc bis zum Ende der Zeile.
Lwl.

Schneiden Sie zwei Handschuhe aus rotem Filz aus. Nähen Sie die Handschuhe an die Enden des Schals.

0 Comments
Share

admin

Reply your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*