Häkeln mutzen

Süße Maus Amigurumi frei häkeln Muster

Sie können Ihre eigene süße Maus mit diesem einfach zu folgen Amigurumi Tutorial zu machen. Mit diesem kostenlosen Häkelmuster erhalten Sie eine Maus ca. 14 cm (5,5″) hoch (die Dimension hängt von Garngröße und Häkelhakengröße ab).
Entworfen und Fotos von Tatyana Kostochenkova
Instagram: @tkostochenkova
Übersetzt von amigurumihakenl.com

Materialien:
1. Garn: Alize Cotton Gold #21 (grau), #161 (rosa)
2. Hakengröße: 2,0 mm
3. 10 mm schwarze Halbperlen für Augen
4. Kleber
5. Schwarze Stickerbinde
6. Nähnadel
7. Schere
8. Fiberfill

Abkürzungen:
R = Zeile
mc = magischer Kreis (Zauberring)
ch = Kette
sl st = Schlupfstich
sc = Einzelhäkeln
hdc = halb doppelt häkeln
dc = Doppelhäkeln
inc = 2 sc im nächsten Stich
dec = einzelhäkeln 2 Stiche zusammen
FLO = nur Vorderschleife
BLO = nur Rückschleife
F.o. = abschrauben
(12) = Anzahl der Stiche, die Sie am Ende der Runde/Zeile haben sollten
( )* 6 = wiederholen, was zwischen den Klammern ist, wie oft angegeben

Häkeln Maus frei Amigurumi Muster
Beine (make 2)
Mit rosa Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (inc, 1 sc)*3 (9)
R 3: inkl., 8 sc (10)
R 4: inkl. 9 sc (11)
Wechsel zu grauem Garn:
R 5: inkl. 10 sc (12)
R 6: inkl. 11 sc (13)
R 7: inkl. 12 sc (14)
R 8: inkl., 13 sc (15)
R 9: 15 sc
Stoff mit Fiberfill.
Lwl.

Schneiden Sie das Garn nicht, wenn Sie das zweite Bein beenden werden!

Ab der zweiten Etappe: 3 ch, mit der ersten Etappe verbinden.
Amigurumi Maus TutorialAmigurumi Maus TutorialWeiter häkeln den Körper in der Runde:
R 1: 15 sc auf der ersten Etappe, 3 sc in 3 ch, 15 sc auf der zweiten Etappe, 3 sc in 3 ch (gegensätzliche Seite) (36)
R 2: (5 sc, inc)*6 (42)
R 3: 3 sc, inc, (6 sc, inc)*5, 3 sc (48)
R 4: (7 sc, inc)*6 (54)
R 5-9: 54 sc (5 Reihen)
R 10: (7 sc, dec)*6 (48)
R 11: 48 sc
R 12: 3 sc, dec, (6 sc, dec)*5, 3 sc (42)
R 13: 42 sc
R 14: (5 sc, dec)*6 (36)
R 15: 36 sc
R 16: 5 sc, dec, (10 sc, dec)*2, 5 sc (33)
R 17: 33 sc
R 18: (9 sc, dec)*3 (30)
R 19: 30 sc
R 20: 4 sc, dec, (8 sc, dec)*2, 4 sc (27)
R 21: 27 sc
R 22: (7 sc, dec)*3 (24)
R 23: 24 sc
Stoff mit Fiberfill.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Amigurumi Maus TutorialKopf
Mit grauem Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 2 sc, inc, (4 sc, inc)*5, 2 sc (36)
R 7: (5 sc, inc)*6 (42)
R 8: 3 sc, inc, (6 sc, inc)*5, 3 sc (48)
R 9: (7 sc, inc)*6 (54)
R 10: 4 sc, inc, (8 sc, inc)*5, 4 sc (60)
R 11-20: 60 sc
R 21: 4 sc, dec, (8 sc, dec)*5, 4 sc (54)
R 22: (7 sc, dec)*6 (48)
R 23: 3 sc, dec, (6 sc, dec)*5, 3 sc (42)
R 24: (5 sc, dec)*6 (36)
R 25: 2 sc, dec, (4 sc, dec)*5, 2 sc (30)
R 26: (3 sc, dec)*6 (24)
R 27: 1 sc, dec, (2 sc, dec)*5, 1 sc (18)
R 28: (1 sc, dec)*6 (12)
R 29: (dec)*6 (6)
Stoff mit Fiberfill.
Lwl.
.
Ohren

Mit rosa Garn (Make 2):
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 2 sc, inc, (4 sc, inc)*5, 2 sc (36)
Lwl.

Mit grauem Garn (Make 2):
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: (1 sc, inc)*6 (18)
R 4: 1 sc, inc, (2 sc, inc)*5, 1 sc (24)
R 5: (3 sc, inc)*6 (30)
R 6: 2 sc, inc, (4 sc, inc)*5, 2 sc (36)
Lwl.

Rosa und grauen Teil des Ohres zusammen mit Innenteil (falsche Seite zur falschen Seite) und häkeln durch beide Teile 36 s mit grauem Garn.
Falten Sie das Ohr und häkeln 3 sc.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Amigurumi Maus TutorialAmigurumi Maus TutorialAmigurumi Maus Tutorial

Nase
Mit rosa Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: (in)*6 (12)
R 3: 12 sc
R 4: (dec)*6 (6)
Stoff mit Fiberfill.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Arme (make 2)
Mit rosa Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2: inkl., 5 sc (7)
R 3: inkl. 6 sc (8)
Wechsel zu grauem Garn:
R 4: inkl. 7 sc (9)
R 5: inkl., 8 sc (10)
R 6-13: 10 sc
R 14: dec, 8 sc (9)
R 15: 9 sc
R 16: dec, 7 sc (8)
R 17: 8 sc
R 18: nur 4 sc
Stoff mit Faserfüllung bis R 13.
Falten Sie oben arm flach und 4 sc durch beide Seiten über.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Schwanz
Mit rosa Garn:
R 1: 6 sc in mc (6)
R 2-21: 6 sc (10 Reihen)
Nicht mit Fiberfill stopfen.
F.o. und lassen Sie einen langen Schwanz zum Nähen.

Amigurumi Maus TutorialMontage
1. Nähen Sie den Kopf an den Körper. Füllen Sie den Nackenbereich fest. Ein fest gestopfter Hals hält den Kopf hoch.
2. Nähen Sie die Arme an den Körper auf R 22.
3. Schwanz an den Körper zwischen R 6 und R 9 des Körpers nähen.
4. Nähen Sie die Nase an den Körper zwischen R 17 und R 20 des Kopfes.
5. Ohren auf R 12 an den Kopf nähen.

Markieren Sie die Augenpunkte:
Die Punkte #1 und #2 befinden sich zwischen R 15 und R 16 im Abstand von 7 Stichen voneinander.
Die Punkte #3 und #4 befinden sich zwischen R 17 und R 18 im Abstand von 7 Stichen unter #1 und Punkt #2.
Legen Sie die Nadel in den Kopf, fixieren Sie das Garn und ziehen Sie es den Punkt #1, als legen Sie die Nadel in den Punkt #3 und ziehen Sie es heraus den Punkt #2. Ziehen Sie leicht. Setzen Sie die Nadel in den Punkt #4 und ziehen Sie sie den Punkt #1. Ziehen Sie leicht.
Wiederholen Sie dies 2-3 Mal. Lwl.

Amigurumi Maus TutorialAmigurumi Maus TutorialGlue Augen.

Stickweiß der Augen mit weißem Garn.
Stickenundund und Mund mit schwarzer Zahnseide.

Markieren Sie die Nabelpunkte:
Die Punkte #1 und #2 befinden sich zwischen R 9 und R 10 im Abstand von 1 Stich voneinander.
Setzen Sie die Nadel in den Körper von der Rückseite und ziehen Sie es aus dem Punkt #2, als legen Sie die Nadel in den Punkt #1 und ziehen Sie es aus der Rückseite des Körpers. Ziehen Sie leicht. Binden Sie einen doppelten Knoten. Lwl.

0 Comments
Share

admin

Reply your comment

Your email address will not be published. Required fields are marked*