Weihnachtsmann Häkeln Amigurumi PDF Kostenlos

Weihnachtsmann Häkeln Amigurumi PDF Kostenlos (2)

Hallo zusammen Freunde,
Wir haben heute eine wunderbare Überraschung für Sie. Hier ist das gehäkelte Amigurumi-Weihnachtsmann-Muster. Auch völlig kostenlos. Es wird ein tolles handgefertigtes Amigurumi-Spielzeug sein, das Sie Ihren Kindern schenken können. Oder Sie machen zur Weihnachtszeit kleine süße Überraschungen für Ihre Lieben. Wir sind sicher, dass Sie dieses niedliche gehäkelte Weihnachtsmann-Muster lieben werden, das Sie auch als Haus- und Weihnachtsbaumdekoration verwenden können.

Diese Schritt-für-Schritt-Musteranleitung für Anfänger ist sehr hilfreich bei der Herstellung des Amigurumi-Weihnachtsmannmusters. Es ist ein einfaches Amigurumi-Muster. Bleiben Sie dran für weitere weihnachtliche Amigurumi-Muster. Jetzt lassen wir Sie mit dem kostenlosen Amigurumi-Muster allein.

Designer
Instagram: scandistyle_dolls

Materialien
1. Garn (beige, schwarz, rot, weiß texturiert). Ich habe beige – Alize Bella (180 m/50 g), schwarz – Vita Brillant (380/100 g), rot – Alize Angora Real 40 (480/100 g), weiß texturiert – Alize Softy (115 m/50 g). Jedes Garn kann verwendet werden.
2. Häkelnadel, ich habe Kleeblattstärke 1,5 mm.
3. Kunststoffaugen Größe 3 mm, Kleber.
4. Gelber Faden für die Schnalle.
5. Füllwatte aus Polyester, Nadel, Stecknadeln, Schere.
Die Größe des fertigen Spielzeugs beträgt 8-9 cm.

Abkürzungen
(MR) (mc) Magischer Ring
(Lm) (ch) Luftmasche
(Km) (slst) (Kettm) Kettmasche
(fM) (sc) feste Masche
(Hstb) (hdc) halbes Stäbchen
(Stb) (dc) Stäbchen
(Dstb) (tr) doppeltes Stäbchen Doppelstäbchen
(m) (st) Masche
(zun) (inc) Zunehmen
(Abn) (dec) Abnehmen
(BLO) Nur hinteres Maschenglied
(FLO) Nur vorderes Maschenglied
(fo / bo) Faden abschneiden / losen
(3er-Stb / 3fach-Stb) (dtr), Dreifachstäbchen
(H-Stb) (htr) Fußschlingenanschlag mit halben Stäbchen
(WLm) (tch) Wendeluftmasche
(dfMz) (sc3tog) drei feste maschen zusammenhäkeln

Weihnachtsmann Häkeln Amigurumi PDF Kostenlos (3)

Arme (Make 2)
Beige
Rnd 1: 6fM in MR
Rnd 2: (1fM,zun)*3 (9)
Rnd 3-4: 9fM (2 Runden)
Zu rot wechseln.
Rnd 5: BLO 9fM
Rnd 6-10: 9fM (5 Runden)

Füllen Sie nicht, falten Sie den Arm in zwei Hälften und arbeiten Sie 4 fM. Den Faden abschneiden, die Arme werden in den Körper gehäkelt. Befestigen Sie ein weißes Strukturgarn an der 4. Runde und häkeln Sie 9 fM um den Arm. Faden abschneiden, Enden einnähen.

Nachdem wir die Arme fertiggestellt haben, fahren wir mit dem Häkeln der Beine fort.

Beine (Make 2)
Schwarz
Rnd 1: 6fM in MR
Rnd 2: 6 zun (12)
Rnd 3: (1fM,zun)*6 (18)
Rnd 4: 18fM
Rnd 5: 2fM,4Abn,8fM (14)
Rnd 6: 2fM,2Abn,8fM (12)
8 weitere fM häkeln (bis zur Mitte des Rückens) und zu rot wechseln.
Rnd 7: BLO 12fM
Rnd 8-11: 12fM (4 Runden)- Fill.

Schneiden Sie den Faden am ersten Bein ab, machen Sie das zweite Bein ähnlich, schneiden Sie den Faden am zweiten Bein nicht ab. Befestigen Sie den schwarzen Faden an der 6. Runde des Beines und häkeln Sie 12 Km rundherum. Faden sichern, Enden einnähen. Häkeln Sie den Körper weiter.

Nachdem Sie ihre Beine gehäkelt haben, ist es Zeit, ihren Körper aufzubauen.

Körper
Machen Sie 3 Lm vom zweiten Bein und verbinden Sie die Luftmasche mit dem ersten Bein, dann häkeln;
Rnd 12: 12 fM auf dem ersten Bein, zunehmen, 1 fM, zunehmen (Zunahmen vorne), 12 fM auf dem zweiten Bein, 3fM (32)
Rnd 13: BLO 32 fM
Rnd 14-15: 32 fM (2 Runden)
Zu schwarz wechseln.
Rnd 16-17: 32 fM (2 Runden)
Zu rot wechseln.
Rnd 18: 32 fM
Rnd 19: 2 Abn auf den Seiten (30)
Rnd 20: (3fM,Abn)*6 (24)
Rnd 21: 24 fM
Rnd 22: (2fM,Abn)*6 (18)
Rnd 23: Die Arme in dieser Runde symmetrisch an den Seiten häkeln, 18 fM
Rnd 24: (1fM,Abn)*6 (12)- Füllen.
Zu Beige wechseln.
Rnd 25: 12 fM

Als nächstes den Kopf häkeln, den Faden nicht abschneiden.

Wir haben den Körper des gehäkelten Weihnachtsmanns gehäkelt, jetzt machen wir das Kopfteil.

Kopf
Rnd 26: 12 zun (24)
Rnd 27: (3fM,zun)*6 (30)
Rnd 28-33: 30 fM (6 Runden)
Rnd 34: (3fM,Abn)*6 (24)
Rnd 35: (2fM,Abn)*6 (18)
Rnd 36: (1fM,Abn)*6 (12)- Füllen Sie Hals und Kopf.
Rnd 37: 6 Abn
Den Faden abschneiden, die Öffnung mit einer Nadel festziehen, den Faden sichern und die Enden einnähen. Befestigen Sie das weiße Strukturgarn an der 12. Runde des Körpers und häkeln Sie 32 fM herum, machen Sie eine Km am Ende. Fäden vernähen, Enden einnähen.

Wir sind Schritt für Schritt an diesen Punkt gekommen, wir haben jetzt nicht viel zu tun, der Prozess ist jetzt dieser prächtige Bart des Weihnachtsmanns.

Bart
Weißes texturiertes Garn. Lassen Sie am Anfang ein langes Fadenende, um es zum Nähen des Bartes zu verwenden. In Wendereihen arbeiten: 1 Lm häkeln und am Ende der Reihe wenden.
Rnd 1: 7 Lm, ab der zweiten Masche von der Häkelnadel 6 fM
Rnd 2: Abn, 2fM, Abn (4)
Rnd 3: 4 fM
Rnd 4: 2 Abn
Rnd 5: 1 Abn

Faden abschneiden und vernähen, am Ende einfädeln.

Nachdem Sie Ihren Bart gehäkelt haben, bleibt der letzte Teil, um die Mütze zu machen, und dann ist das Amigurumi-Weihnachtsmann-Muster fertig.

Hut
Mit dem roten Garn 27 Lm häkeln und die Luftmasche mit einer Kettm zu einem Kreis verbinden. In Runden arbeiten.
Rnd 1-2: 27 fM (2 Runden)
Rnd 3: (7fM,Abn)*3 (24)
Rnd 4-5: 24 fM (2 Runden)
Rnd 6: (6fM,Abn)*3 (21)
Rnd 7-8: 21 fM (2 Runden)
Rnd 9: (5fM,Abn)*3 (18)
Rnd 10-11: 18 fM (2 Runden)
Rnd 12: (4fM,Abn)*3 (15)
Rnd 13-14: 15 fM (2 Runden)
Rnd 15: (3fM,Abn)*3 (12)
Rnd 16-17: 12 fM (2 Runden)
Rnd 18: (2fM,Abn)*3 (9)
Rnd 19: 9 fM
Rnd 20: (1fM,Abn)*3 (6)
Rnd 21: 6 fM

Den Faden abschneiden, die Maschen mit einer Nadel ziehen, die Enden einnähen.
Mit dem weißen Strukturgarn einen Pompon häkeln: 6 fM in MR häkeln, Kettm in die erste Masche häkeln. Lassen Sie einen Faden zum Nähen und nähen Sie dann den Pompon an die Spitze der Mütze. Als nächstes das weiße Strukturgarn am Rand der Mütze befestigen und 27 fM häkeln, am Ende eine Kettmasche machen, den Faden vernähen, die Enden einnähen.
Fertig ist die Mütze.

Weihnachtsmann Häkeln Amigurumi PDF Kostenlos (4)

Montage
1. Die Augen zwischen der 5. und 6. Runde des Kopfes aufkleben (vom Beginn des Häkelns des Kopfes an gezählt), es sind 6 fM zwischen den Augen. Zwischen der 4. und 5. Runde mit dem beigen Garn eine Nase sticken, 2 fM breit.
2. Den Bart unter der Nase annähen.
3. Setzen Sie die Mütze auf und nähen Sie sie an den Kopf.
4. Auf den schwarzen Gürtel eine Schnalle mit einem feinen gelben Faden sticken, Breite 2 fM, Höhe 1 fM.

download

Schreibe einen Kommentar